Home FachmedienKarg Sonderheft II: FAQs Hochbegabung

Karg Sonderheft II: FAQs Hochbegabung

„Fragen und Antworten zum Thema Hochbegabung“

Herausgeber

Karg-Stiftung

Wo

Frankfurt am Main

Wann

2021

Themen:
Beratung, Schule
Aktivitäten:
Karg Fachmedien

Aktivitäten auf einen Blick

Karg Sonderheft II

Fragen und Antworten zum Thema Hochbegabung


Prof. Dr. Franzis Preckel, Prof. Dr. Miriam Vock, Christine Koop

Das zweite Karg Sonderheft widmet sich den Fragen zum Thema Hochbegabung mit Blick auf Kinder und Jugendliche im Schulalter. Die Antworten wollen Lehrerinnen und Lehrern, Beratungslehrkräften, Psychologinnen und Psychologen sowie Eltern hochbegabter Kinder eine erste Orientierung zur Hand geben und wissenschaftlich abgesichertes Grundlagenwissen vermitteln.

Die Broschüre gliedert sich in die vier Kapitel: Verstehen - Erkennen - Beraten - Fördern.

Ergänzend finden Sie in dem Heft Hinweise auf weiterführende Literatur.

96 Seiten. Broschiert
ISSN 2191-9984 (Print)
ISSN 2191-9992 (Internet)

Erschienen: Januar 2021

Zu den Autorinnen:

Die Fragen und Antworten wurden auf Grundlage einer Vorversion dieser FAQ-Broschüre Hochbegabung von Prof. Dr. Franzis Preckel (Universität Trier), Prof. Dr. Miriam Vock (Universität Potsdam) und Christine Koop (Ressortleiterin Beratung der Karg-Stiftung) ausgearbeitet und erweitert.

Prof. Dr. Franzis Preckel ist Professorin für Hochbegabtenforschung und -förderung im Fach Psychologie an der Universität Trier.

Prof. Dr. Miriam Vock ist Professorin für Empirische Unterrichts- und Interventionsforschung an der Universität Potsdam.

Christine Koop ist Diplom-Psychologin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin. Sie leitet das Ressort Beratung der Karg-Stiftung.


zu den KARG Heften:
Beiträge zur Begabtenförderung und Begabungsforschung

Die Karg Hefte vermitteln Fachinformationen rund um das Thema Hochbegabung. Sie richten sich an Fachkräfte, die professionell mit der Förderung hochbegabter Kinder und Jugendlicher befasst sind, und an alle Interessierten. Erhältlich sind sie gedruckt sowie digital.

Die Karg Sonderhefte flankieren die Reihe der Karg Hefte. Im Pocket-Format informieren sie zu Grundlegendem rund um das Thema Hochbegabung.

Infos zur Publikation

Weiterführende Links

schliessen XAktivitäten auf einen Blick

Aktivitäten

  • Karg Aktivitäten

    Mit unseren Angeboten zur verbesserten Information und Qualifizierung von Kita, Schule und Beratungsstellen bringen wir das Bildungssystem in der Begabtenförderung voran: Karg Campus, Karg Impulskreise, Karg Partner Projekte, Karg Fachmedien.

  • Karg Fachmedien

    Unsere Publikationen bieten Grundlagen- und Professionswissen zum Thema Hochbegabung und orientieren in der Begabtenförderung.

  • Karg Campus

    Unser Qualifizierungskonzept ermöglicht Kitas, Schulen und Beratungsstellen die Entwicklung in der Begabtenförderung. Die Karg Campus Projekte schaffen in den Bundesländern nachhaltige Angebote und Strukturen zur Förderung Hochbegabter.

  • Karg Impulskreise

    Unsere interaktive Fortbildungsmethode orientiert pädagogische und psychologische Fachkräfte im Finden und Fördern Hochbegabter. Wir bilden Moderatorinnen und Moderatoren aus, die in den landeseigenen Fortbildungssystemen vieler Bundesländer Grundlagenwissen der Begabtenförderung vermitteln.

  • Karg Partner

    In Modellprojekten finden wir mit unseren Partnern in Bildungspraxis und -wissenschaft Antworten auf Zukunftsfragen in der Begabtenförderung.

Karg Fachmedien Karg Campus Karg Impulskreise Karg Partner